Frühschoppen im Schwabengarten am 18. Juli 2010

Wie schon im Juni zur Abendstunde, sang der Schwaben Bräu Singchor diesmal zum Frühschoppen um 12:30 Uhr bei herrlichstem Wetter, aber vor zunächst noch leeren Plätzen. Es war einfach zu heiß, man blieb lieber in der kühleren Wohnung.
Wie schon beim letzten Mal, sang der Chor an verschiedenen Standorten, um die zwischenzeitlich eintreffenden Gäste zu erfreuen. In der Tat waren die Radler und Sprudeltrinker anfänglich in der Mehrzahl, denen mit dem Lied „Die Wasserapostoliker“ ein eigener Song gewidmet war. Unter der Leitung von Dirigentin Marianne Schauer Roch wurde das ganze Repertoire der Bierleider (und Weinlieder) abgearbeitet und von den Anwesenden mit reichlich Beifall belohnt.
Als Honorar für den zweistündigen Beitrag gab es von den Betreiberfamilien Schuck und Hertneck Essen- und Getränkemarken, die sofort an der Ausgabe eingelöst wurden. Der Chor bedankt sich recht herzlich und freut sich schon auf eine mögliche weitere Einladung.

Aktuelle Seite: Start Beiträge Frühschoppen im Schwabengarten am 18. Juli 2010