Familienausflug 2012

Fronleichnam-Wanderung_07Schwaben Bräu Singchor Familienausflug 2012

Ungewöhnlich, am Tag nach Fronleichnam, machte dieses Jahr der Chor seinen Ausflug ins Remstal. Mit der S-Bahn ging es von Vaihingen nach Grunbach und nach einer zweistündigen Wanderung durch herrliche Weinberge traf man in Schnait im Anker ein. Dort gab es ein prima Mittagessen und guten Riesling und Trollinger.
Für den Nachmittag war im Silcher Museum eine Führung organisiert. Anlass dazu war in diesem Jahr der hundertste Jahrestag der Eröffnung des Museums, verbunden mit einer riesigen Spendenaktion, initiiert von Schwäbischen Chorverband, unter dem Titel „Silchersocke“.Auf drei Stockwerken präsentierten sich Ausstellungsstücke und Devotionalien aus dem 18. Jahrhundert und aus dem persönlichen Besitz von Silcher, die sorgfältig gesammelt und ebenso dargeboten wurden. In dieser Umgebung war es klar, dass für die Führerinnen und Leitung des Museums, Frau Rauscher und Frau Fröhlich-Hof nur Silcherlieder zum Vortrag kamen. Auch in der direkt neben dem Museum stehenden Kirche wurde noch „Herr deine Güte reicht“ und „Sanctus“ von Silcher gesungen und mit großem Beifall honoriert.

Anschließend ging es weiter nach Beutelsbach, wo im „Besenfritzle“, einer im Remstal wohlbekannten Besenwirtschaft, Plätze für uns reserviert waren, die aber nur unter großen Anstrengungen und Überredungskunst bis zum Eintreffen der Wanderer freigehalten werden konnten. Bei gutem Wein und Vesper klang der Nachmittag aus und die S-Bahn brachte die leicht angeschlagenen Wanderer gegen 20 Uhr nach Vaihingen zurück.
Dank ergeht an Rolf und Gerdi für die perfekte Vorbereitung, damit der Tag, auch an ungewöhnlichem Termin, gut und harmonisch vorüber ging.

Aktuelle Seite: Start Beiträge Familienausflug 2012